Kryptowährung

Versuch, Bitcoin-Geldautomaten zu stehlen, läuft schrecklich schief

Versuch, Bitcoin-Geldautomaten zu stehlen, läuft in Kanada schrecklich schief

  • Es wurde nichts genommen
  • Ein Magnet für Kriminelle

Am Mittwoch, dem 7. Oktober, versuchten zwei nicht identifizierte Verdächtige, einen von Bitcoin Code Geldautomaten von Krypto in Kelowna, Kanada, zu stehlen, indem sie einen Pickup-Truck in das Gebäude eines örtlichen Unternehmens fuhren, berichtet Vernon Morning Star.

Die Kriminellen versuchten erfolglos, nachts hineinzubrechen, bevor sie vom Tatort verschwanden. Die einzige Erinnerung an ihren gescheiterten Einbruchsversuch war die Heckklappe von GMC Sierra und natürlich das ganze Durcheinander, das sie angerichtet haben.

Nichts wurde mitgenommen.

Nach Angaben der RCMP von Kelowna hat das Äußere des Grundstücks durch den Vorfall umfangreiche und teure Schäden erlitten.

Wie ein Sprecher der örtlichen Polizeidienststelle feststellt, wurde jedoch nichts mitgenommen, auch nicht der fragliche Bitcoin-Geldautomat.

„Eine vorläufige Bewertung, die von Mitarbeitern vor Ort durchgeführt wurde, lässt darauf schließen, dass trotz der verursachten Schäden in Höhe von Tausenden von Dollar anscheinend nichts aus dem Inneren des Unternehmens mitgenommen wurde, da die Verdächtigen keinen Erfolg bei der Entnahme des Bitcoin-Geldautomaten hatten.

Es ist nicht klar, ob es sich bei dem Lastwagen, mit dem sie in das Gebäude eindrangen, um ein gestohlenes Fahrzeug handelte.

Forensische Ermittler erschienen später am Tatort, um notwendige physische Beweise zu sammeln.

Ein Magnet für Kriminelle

Bitcoin-Geldautomaten sind ein beliebtes Ziel für Kriminelle. Im Januar brachen zwei Diebe in ein Geschäft in Philadelphia ein und benutzten Brecheisen, um eine Geldkassette aus einem Bitcoin-Automaten zu entfernen. Ironischerweise ignorierten die beiden Banditen laut Bitcoin Code einen herkömmlichen Geldautomaten, der ihnen eine viel größere Beute bringen würde.

Da Geldautomaten völlig anonym sind, werden sie laut einem Bloomberg-Bericht aus dem Jahr 2018 auch aktiv zur Geldwäsche eingesetzt.

Nichtsdestotrotz wächst die Zahl der Geldautomaten von Bitcoin weiter und überstieg im vergangenen Monat 10.000 Maschinen.