Büroarbeit mit Windows

Binance Suspends Abhebungen als neue Benutzer sind in Krypto stürzen

admin, · Kategorien: Kryptowährung

Da immer mehr Kapital in die Kryptowährung strömt, musste Binance aufgrund des massiven Zustroms neuer Nutzer, Einzahlungen und Trades vorübergehend die Auszahlungen einstellen.

Binance hat angekündigt, dass es Abhebungen von Konten ausgesetzt hat, da eine Welle von neuen Nutzern gestürmt hat, sich zu registrieren. Das Börsenteam hat versprochen, die Community auf dem Laufenden zu halten und die Auszahlungen bald wieder aufzunehmen.

Auf Binance, „ATH alles“: Changpeng Zhao

Binance-Chef CZ hat getwittert, dass die Plattform jetzt ein „ATH everything“ erlebt: neue Nutzer melden sich an, machen Einzahlungen und handeln, und das System braucht Zeit, um all das zu verdauen.

Fonds sind SAFU, CZ erinnert seine Anhänger.

ATH alles, Benutzeranmeldungen, Einzahlungen, Trades, Systemlasten. Wird sich bald erholen. Gelder sind #safu!

Haben Barry Silbert und Max Keiser dies vorausgesehen?

Am Donnerstag, wenn beliebte Handels App Robinhood und mehrere andere Handelsplattformen beschränkt den Handel von Trending GameStop Aktien (Schneiden es auf den Verkauf nur), die Krypto-Community wurde durch diese Maßnahmen gegen Kleinanleger empört.

Finanzinstitute durften weiterhin sowohl kaufen als auch verkaufen.

Solche Influencer wie David Portnoy, Anthony Pompliano, Max Keiser und DCG-Gründer Barry Silbert kommentierten dies.

Keiser und Silbert meinten, dass nun, da der Geldfluss abgelehnt wurde, Fonds in Bitcoin und Krypto im Allgemeinen strömen würden, da dies die einzigen Märkte sind, die nicht abgeschaltet werden können und wirklich dezentralisiert sind.

Elon Musk fügt „Bitcoin“ zu seiner Twitter-Bio hinzu

Früher am Tag, CEO von Tesla und SpaceX Elon Musk schrieb nur ein Wort in seiner Twitter-Bio: „Bitcoin“. Das schickte BTC in weniger als einer halben Stunde von $31.000 auf $37.000.

Update: Abhebungen wieder aufgenommen

Binance hat die Abhebungen wieder aufgenommen, nachdem die oben genannten Probleme behoben wurden.