Büroarbeit mit Windows

Atari partners with Enjin (ENJ) for the development of NFTs

admin, · Kategorien: Bitcoin

The iconic Atari continues its exploration of the world of non-fungible tokens (NFTs) by partnering with the Enjin (ENJ) project. Together, companies are committed to promoting the integration of blockchain in video games.

Atari lands in the Enjin ecosystem

The Enjin (ENJ) project is known to be one of the forerunners of the world of non-fungible tokens (NFTs), mainly in the video game industry. For Atari , which has entered the cryptocurrency world for some time now, it was only natural to collaborate with Enjin.

From now on, all games in the Enjin ecosystem will be able to use Atari’s intellectual property, even integrating some of its iconic licenses like Pong.

The first game to benefit from this will be Kick Off Evolution , created by eBallR Games which will be available from 2021. This sports-themed video game will feature an Atari-inspired NFT which will be available for purchase during the month of December.

“We are very happy with this collaboration with Atari and its launch with our latest Enjin adopter, eBallR Games. Atari resonates with all audiences because the name Atari is synonymous with gaming, and its belief in blockchain shows the maturity of this technology and the tools now available, ”said Alex Russman, Director of Business Development at Enjin.

For Atari, being able to combine NFTs with an interactive experience is very enriching. The group says it is particularly enthusiastic about the idea of ​​innovating in the sector, and this is already what it has been doing for several months.

A rather difficult entry into the market

Besides his particular interest in the world of NFTs, Atari went further. The group recently launched its own token , ATRI . Rather expected by investors and the crypto-community, all did not go as planned for Atari. Unfortunately, the price of the ATRI token plummeted very quickly upon its arrival on the markets, even falling below the price of its public fundraising.

Due to technical issues related to the distribution of pre-purchased tokens during fundraising and too few use cases upon release, the token dropped by -75% in just 2 days.

ATRI Atari course prices

Although Atari’s token is not very successful, the group already occupies a large place in the world of NFTs. In addition to Enjin, Atari has already joined other ecosystems, including that of the Ultra (UOS) video game distribution platform . Ultra will be natively integrated into the reboot of the Atari VCS, a PC / console hybrid that will be launched in March 2021.

Atari has also made a place for itself in the virtual world of The Sandbox (SAND), a blockchain game whose universe is based on NFTs owned by players.

Anyway, Atari does not intend to leave aside the world of NFTs and wishes to take advantage of the many capacities of this ecosystem to return to the fore. Ultimately, its ATRI token should gain many use cases if Atari goes further in its collaborations, which will improve the image of the token.

Bitcoin versäumte es, die bullische Verzerrung über 19.900 $ hinaus aufrechtzuerhalten – was nun?

admin, · Kategorien: Kryptowährung

Die Bitcoin-Bären haben wieder an Schwung gewonnen und die Unterstützung von unter 18.500 Dollar mit einem täglichen bärischen Kerzenschluss durchbrochen. Bitcoin gelang es nicht, die zinsbullische Tendenz oberhalb des Schlüsselniveaus von 19.900 $ aufrechtzuerhalten. Wie geht es weiter? Können die BTC-Bullen wieder an Schwung gewinnen? Was sagen die Charts und technischen Indikatoren aus? Lesen Sie weiter, um weitere Einblicke in die heutige Technische Analyse von BTC/USD zu erhalten.

10. Dezember 2020, | AtoZ Markets – Der Bitcoin-Preis fiel heute Morgen während der asiatischen Sitzung gegenüber dem US-Dollar. Die intensive Änderung von Bitcoin auf 17.500 $ überraschte die Anleger nicht, und viele erwarteten, dass die Kryptowährung bis auf 16.000 $ fallen sollte.

Daher ist die rasche Erholung auf 18.600 $ faszinierend und unterstützt die vorherrschende Ansicht, dass private und institutionelle Anleger schnell jeden Bitcoin-Dip kaufen. Bitcoin handelt derzeit in einem Bereich um 18.400 $ und versucht, nach unten zu drücken. Der Preis befindet sich jedoch immer noch über dem dynamischen Niveau von 20 EMA auf der Tages-Chart. Gemäß der aktuellen Preisaktion könnte BTC die zinsbullische Lücke der vergangenen Woche in den kommenden Tagen schließen.

Bitcoin konnte sich nicht weiter halten, da die Psychologie der Investoren negativ arbeitet
BTC ist derzeit in der Nähe eines 18.400-Dollar-Gebiets ansässig und versucht, abzunehmen. Darüber hinaus hält die Kumo-Wolke den Preis immer noch als Unterstützung auf dem Intraday-Chart.

Bitcoin konnte sich nicht halten

Dem 4-Stunden-Chart zufolge gelang es Bitcoin nicht, die zinsbullische Tendenz weiter aufrechtzuerhalten und wird derzeit im Bereich um $18.400 gehandelt. Gemäß dem aktuellen Szenario könnten die Bären, wenn der Preis eine impulsive rückläufige Kerze im Bereich unter $18.600 bis $18.500 haben kann, den Abwärtsdruck in Richtung $16.700 bis $16.500 in den kommenden Tagen aufrechterhalten. Alternativ dazu können die Bullen, wenn der Preis impulsiv über den Bereich von 18.500 bis 18.600 $ bricht, sich dabei nach oben in Richtung des Bereichs von 19.500 bis 19.900 $ erholen.

Makler des Monats
Plus500Plus500
Testen Sie Plus500 Jetzt testen Warum Plus500?
Darüber hinaus liegt die dynamische Ebene von 20 EMA derzeit über dem Preis. Zusammen mit der Kijun-Linie. Das dynamische Niveau kann als starker Widerstand wirken und den Preis weiter nach unten drücken. Außerdem könnte die Kijun-Linie in den kommenden Tagen als Zusammenfluss des dynamischen Niveaus wirken.

BTC-Bullen sind weiterhin optimistisch
Laut Tages-Chart konnte Bitcoin keine weiteren Aufwärtstendenzen verzeichnen und wird derzeit im Bereich um $18.400 gehandelt. Wie aus der aktuellen Preisaktion hervorgeht, könnten sich die Bullen, wenn der Preis eine impulsive zinsbullische Kerze im Bereich von über 18.500 bis 18.600 $ schließen kann, höher in Richtung 19.500 bis 19.900 $ Bereich als erstes Ziel erholen. Das zweite Ziel wird im Schlüsselbereich von 20.800 bis 21.000 $ liegen, wenn der Preis in den kommenden Tagen über den Bereich von 19.500 bis 19.900 $ durchbrechen kann.

Bitcoin konnte nicht aufrechterhalten werden
Abbildung: Bitcoin-Tages-Chart

Außerdem liegt das dynamische Niveau von 20 EMA derzeit unter dem Preis. Es könnte als starke Unterstützung wirken, um den Preis nach oben zu treiben. Auch die MACD-Linien befinden sich derzeit über dem Niveau von 0,00. Dies deutet darauf hin, dass immer noch Bullen auf dem Markt sind.

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass solange sich der Kurs oberhalb des psychologischen Unterstützungsniveaus von $16.700 bis $16.500 befindet, die Verzerrung zinsbullisch bleiben wird. Ein Tagesschluss ist erforderlich, um das definitive Momentum in den kommenden Tagen zu erkennen.